Verträge und Geschäftsbeziehungen

Die Vertragsrechtsabteilung besteht aus einem Anwaltsteam, das eine akademische Expertise im belgischen und internationalen Vertragsrecht mit einer soliden Geschäftspraxis verbindet, von der zahlreiche Mandanten profitieren.

Unser Team ist in der Lage, Ihre spezifischen und spezialisierten Bedürfnisse in einer Vielzahl von nationalen und internationalen Verträgen auf Französisch, Niederländisch, Englisch und Deutsch, in allen Gerichtsbezirken Belgiens und Luxemburgs zu erfüllen.

Philippe & Partners bietet einen umfassenden und maßgeschneiderten Service im Wirtschaftsrecht, einschließlich Beratung, Verhandlung und Vertragsgestaltung. Im Rahmen von Handelsstreitigkeiten erfüllt unser Team Ihre Erwartungendurch den Einsatz seiner Praxis, seines Fachwissens und seiner Erfahrung bei der Verteidigung Ihrer Rechte und Interessen.

Unser Team minimiert Risiken, indem es Ihre Vertragsposition in Übereinstimmung mit verbindlichen Vorschriften und europäischem Recht stärkt, und Sie von der Vorbereitung des Rechtsstreits bis zur Erlangung und Vollstreckung einer gerichtlichen Entscheidung unterstützt.

Die Expertise der Kanzlei umfasst eine breite Palette belgischer und internationaler Verträge: Dienstleistungsverträge, Vereinbarungen im Zusammenhang mit Immobilien (Mietimmobilien, gewerbliche Vermietung, Eigentumswohnungen und Miteigentum), Verkaufs- und Lieferverträge, Bauarbeiten und Bauverträge, Unternehmen, Vertrieb, Vereinbarungen über geistiges Eigentum, Joint Ventures und andere Formen der Zusammenarbeit, Rahmenverträge, Übertragung von Aktien, Satzungen, Gesellschaftsverträge, Aktionärsvereinbarungen, Fertigungsverträge, Wertpapiere (Verpfändungen, Hypotheken, Bürgschaften auf erste Anforderung, Dokumentenakkreditive, Trust).

Unser Team unterstützt Sie in allen Phasen der Vertragslaufzeit, in Anpassung an die Aktivitäten, Prioritäten und Parameter sowie an ihre Mandanten:

  • Erstellung von einschlägigen Allgemeinen Geschäftsbedingungen für den Kauf/Verkauf von Produkten und die Erbringung von Dienstleistungen,
  • Verhandlung und Ausarbeitung des Vertrages und seiner Klauseln (Schadensersatz, Nichteinhaltung von Fristen, Garantien, Haftungsbeschränkung oder -befreiung, Kündigung, Beschlussfassung, Vertraulichkeit, Wettbewerbsverbot, anwendbares Recht, höhere Gewalt, Klauseln über gütliche Streitbeilegungsverfahren, Garantien und Zusicherungen, Härte, Best-Effort, Incotermsusw.)
  • Nichterfüllung des Vertrages, Nichtzahlung von Rechnungen, Prozessführung und Handels- oder Partnerstreitigkeiten,
  • Auslegung und Umfang der Verpflichtungen aus dem Vertrag,
  • Übertragung des Vertrages, Änderung der Umstände,
  • Einhaltung und Anpassung an belgische, europäische und internationale Gesetzesänderungen (DSGVO, Reform des Bürgerlichen Gesetzbuches und des Gesellschaftsgesetzbuches, sozialrechtliche Aspekte)
  • Vertragsende (Bruch, Auflösung, Kündigung,…)

Die Vertragsrechtsabteilung arbeitet eng mit anderen Abteilungen unserer Partnerkanzleien zusammen, so dass wir Sie von Anfang an bis zur Fertigstellung großer belgischer oder internationaler Projekte (Europa, Nordamerika, Afrika, Naher Osten) beraten können.

Unsere Anwälte haben sich auf diesen Rechtsbereich spezialisiert :